Ihre kostbarste Ressource – Zeit – Wie man sie besser verwalten kann

Die wertvollste und wertvollste Sache, die Sie haben und einer anderen Person geben können, ist Ihre Zeit. Dennoch haben viele Kleinunternehmer Schwierigkeiten, diese wertvolle Ressource zu verwalten. Überlegen Sie sich diese kritische Aussage bei der Verwaltung Ihrer Zeit … SIE MÜSSEN WAHL MACHEN! Erfolgreiches Zeitmanagement bedeutet Priorisierung. Die wichtigsten Prioritäten sind diejenigen, die Ihre Ziele und den Zweck erfüllen, den Ihr Unternehmen erfüllen soll (der Grund dafür, dass es existiert). Diese Prioritäten sind möglicherweise nicht diese dringenden Aufgaben, die Sie jeden Tag überschwemmen. Sie müssen sowohl die kurzfristigen dringenden Prioritäten als auch die längerfristigen wichtigen Prioritäten berücksichtigen. Sobald Sie eine Vorstellung von diesen Prioritäten haben, beachten Sie die folgende Liste. Was klingt am meisten für dich? Devote Zeit arbeitet auf das Geschäft Es ist eines der am meisten überstrapazierten Klischees für Kleinunternehmer, aber nur sehr wenige tun es wirklich und es ist kritisch. Persönliche Wohlstandsregeln. Wenn Sie sich entschieden haben, ein paar Regeln zu machen, um Ihr Wohlbefinden zu verbessern, wie Sport, Zeit mit Familie und Freunden, machen Sie ihnen eine hohe Priorität.3. Sei entscheidungsfreudig. Es ist besser, eine Entscheidung zu treffen, basierend auf den besten verfügbaren Informationen, als zu warten, bis alles klar ist und die Chance verloren ist. “Es ist sogar besser, schnell zu handeln und zu irren als zu zögern, bis die Zeit der Handlung vorbei ist.” Karl Von Clausewitz4. Zaudern Sie nicht auf. Procrastinating kostet viel Zeit, erhöht den Stress und beeinflusst Ihr Geschäft. Identifizieren Sie, wenn Sie es tun. Wenn es eine unangenehme Aufgabe ist, die du meidest, dann wird sie erst morgen da sein und noch weniger attraktiv sein! Unterbrechungen vermeiden. Wenn Sie wichtige Aufgaben ohne Unterbrechungen erledigen müssen, widmen Sie ihnen Zeit, um sie von den Ablenkungen zu befreien. Vermeiden Sie Multitasking. Wir hören oft Leute rühmen, gute Multitasker zu sein. Vermeiden Sie Multitasking. Es gibt keinen Preis dafür, viele Aufgaben eher schlecht als eine Aufgabe wirklich gut zu erledigen. Setzen Sie Fristen und bleiben Sie dabei. Erfahren Sie, wie Sie Fristen für Aufgaben festlegen und diese dann abschließen. Manchmal ist das Beenden einer Aufgabe unabhängig von ihrer Wirkung eine Belohnung für sich. Verwalten Sie Ihre E-Mails. E-Mails sind eine der einfachsten Methoden der Kommunikation in der Wirtschaft, können aber überwältigend sein. Ergreifen Sie Maßnahmen für jede E-Mail. Löschen Sie sie, wenn sie keinen Wert hinzufügen. Handeln Sie sofort, wann immer Sie können. Fass dich kurz. Die Leute mögen keine langen E-Mails, so dass es keinen Sinn macht, lange E-Mails zu schreiben, die nicht gelesen werden. Schreib Dinge auf. Manche Menschen haben eine Gabe, Dinge in Erinnerung zu bringen und sich dann daran zu erinnern. Leider die meisten von uns nicht, vor allem, wenn wir Überlastung erleben. Schreibe diese wichtigen und dringenden Dinge auf, damit du dich an sie erinnerst. Dies könnte Ihre Aufgabenliste werden. Verwenden Sie einen Kalender oder Wochenplaner. Dies ist wichtig für Sie und alle Mitglieder Ihres kleinen Teams. Kalender können problemlos geteilt werden, sodass jeder beurteilen kann, was jeder tut.11. Sei pünktlich und erwarte Pünktlichkeit. Wenn du schlampig zu Verabredungen kommst, wird es allen um dich herum sagen, dass Zeit und Disziplin für dich nicht wichtig sind. Sozialen Medien. Unterscheiden Sie, welche wichtige Zeit auf Facebook oder LinkedIn für das Geschäft verbracht wird, im Vergleich zu der Zeit, die Sie für die Unterhaltung mit Klatsch und Tratsch aufgewendet haben – und damit Zeitverschwendung. Netzwerk versus soziale Nachholaktionen. Vernetzung bringt mehr Kunden oder stärkt Partnerschaften und ist wichtig. Ebenso kann ein sozialer Aufholprozess eine wichtige Regel für Ihr Wohlbefinden sein. Kennen Sie den Unterschied und stellen Sie sicher, dass Ihr Netzwerk Ihrem Unternehmen hilft und keine Zeit verschwendet. Kontrolliere das Steuerbare. Es ist wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben, was in der Außenwelt passiert. Aber hänge dich nicht auf Probleme der Außenwelt ein, die du nicht kontrollieren oder sogar beeinflussen kannst. “Gott gewähre mir die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann.” Mut, die Dinge zu ändern, die ich kann; > Und die Weisheit, den Unterschied zu kennen “.Alkoholics Anonymous” Version von Reinhold Niebuhrs “Serenity Prayer” 15. Build Routine und Gewohnheiten. Je mehr Sie in Gewohnheiten wie die oben genannten kommen, desto leichter werden sie werden. Die Routine und die Gewohnheiten der kleinen Dinge befreien Sie für die wichtigen, innovativen und sogar spaßigen Dinge. Verantwortlich sein. Diszipliniert sein. Sobald Sie sich zu einem oder allen der oben genannten Punkte verpflichtet haben, seien Sie verantwortlich. und bleib bei ihnen. Wenn Sie die großen Künstler in jedem Bereich betrachten, ist es ihre Aufmerksamkeit für Details und Disziplin auf lange Sicht, die ihnen half, ihren Erfolg zu erreichen.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.