Kurzgeschichte – Schauspielerin ‘Last Hoorah – Ein politisches Konzert, das sie nicht erfüllen konnte, ohne jemandem etwas zu sagen

Sie wurde alt, aber sie verlor nie ihren Geist. Sie machte sich in der Sitcom “The Grey Group” aus den 70er Jahren einen Namen, bei der es sich um zwei Witwen mit je 4 Kindern handelte. Die Grey-Group-Familie war zu einem bekannten Namen geworden, und Wiederholungen liefen nach 2000 auf alten Kabelsendern weiter. Es war so berühmt wie Gilligan’s Island, Happy Days, MASH und Laverne und Shirley. Die reizende Dame der Grauen Gruppe wurde von Flow Heston, ihrem Charakter gespielt; Carol Ann Grau. Sie gab ihren Stil oder ihre Liebe zur Schauspielerei auch in ihren älteren Jahren, Mitte der 80er Jahre, nie auf. Sie nahm einen Casting-Call für eine politische Rolle in einem Film vor, also sprach sie vor, dachte “was zur Hölle” und sie bekam die Rolle. Sie verpasste den politischen Teil als “echtes Leben” und sie würde sich als echter politischer Kandidat verdoppeln Und um das zu bekommen, kandidierte der Kandidat für den Präsidenten. Flow sollte die Rolle sehen, mit etwas, das einige als eine extreme Verjüngungskur bezeichnen würden, obwohl der Kandidat und sie viele Dinge teilten; Sie war nur ein oder zwei Zentimeter groß, hatte die gleiche Hautfarbe, ähnliche Altersfalten und Manierismen. Mit ein wenig Frisur und etwas Make-up konnten selbst Freunde in der Nähe des Kandidaten den Unterschied nicht aus nächster Nähe erkennen. Das Beste von allem Flow war poliert, gut in der Schauspielerei und sogar besser als der eigentliche Kandidat bei Reden. Der Kandidat wurde untersucht und befürchtet, vor der Wahl gedient zu werden, im Wissen, dass wenn sie es einfach zur magischen Zahl von 90- schaffen könnte. Tage vor der Wahl, dass das FBI ihr aufgrund des politischen Saisonprotokolls nicht dienen würde, bis dahin würde die Kandidatin zu keinen öffentlichen Veranstaltungen gehen oder größere Reden halten und keine Fernsehinterviews, in der Tat war ihr Aufenthaltsort völlig unbekannt. Selbst ihr Ehemann, ein ehemaliger Präsident, blieb distanziert, traf jedoch den Generalbundesanwalt, der versuchte, einen Deal zu vermitteln, um seine Frau aus dem Schneider zu bringen. Flow traf sich mit großen Spendern, gab Kleinstadt-Reden, aber niemals hautnah Interviews der Kandidat befürchtete, dass die Regelung gefunden werden würde. Dieser Plan funktionierte großartig, bis Flow eines Tages eine Beerdigung als Kandidat besuchte, sie trug eine große Sonnenbrille, so dass niemand merkte, dass sie nicht der Kandidat war. Dann wurde Flow von einer Herzinfarktwaffe getroffen, die ursprünglich von der CIA entwickelt worden war, aber von russischen Agenten, die sie für den eigentlichen Kandidaten hielten, benutzt wurde. Flow konnte nicht herausfinden, was vor sich ging, konnte aber vor dem Zusammenbruch zum Van des Kandidaten laufen. Nach der Wahl hatte die Kandidatin zwar verloren, wurde aber immer noch untersucht, obwohl Flow sich vollständig erholt hatte, wusste sie es Vieles, sie war zu einem “losen Ende” der politischen Maschine des Kandidaten geworden, sie wäre nicht die erste, die im Gefolge der vielen Skandale über Jahrzehnte der Familienpolitik des Kandidaten starb. Flow, obwohl zur Verschwiegenheit vereidigt, machte sich Sorgen um ihr Leben und hatte mehreren Freunden von ihrem Auftritt als Präsidentschaftskandidat im wirklichen Leben erzählt. Sie erzählte ihrer Freundin und Schauspielerin Debra Reinhold, die dann ihrer Tochter auch eine Schauspielerin Kerry Foster aus einer beliebten Science-Fiction-Film-Serie bekannt durch George Lucas erzählte.More losen Enden, wussten sie zu viel, in der Tat die ganze Geschichte – ihre Telefone waren Auch sie wurden angezapft, und sie wurden geköpft, noch bevor der Präsidentschaftswahlsieger eingeweiht wurde. Wie es das Schicksal wollte, war der Verlust des Kandidaten mehr, als sie bewältigen konnte, und sie und ihr politisch korrupter Ehemann waren bereits in einem schlechten Gesundheitszustand. Dennoch können ihre schlechte Gesundheit und ihre verblassenden Erinnerungen nicht ausreichen, um sie aus dem Gefängnis zu verbannen. Der neue Präsident und sein Generalstaatsanwalt versuchen herauszufinden, wie man einen speziellen Untersuchungsrat erhält, da jeder in Washington DC den Kandidaten kennt und ihr ehemaliger Präsident Ehemann sind gut verbunden und jeder, der sich ihnen widersetzt, stirbt auf mysteriöse Weise. Natürlich ist die Politik auf dieser Ebene ein rücksichtsloses Spiel und sie spielen um zu halten … die Fortsetzung geht weiter …- Anmerkung- Wenn einer der Charaktere in dieser Geschichte in irgendeiner Weise dem Leben echter Menschen ähnelt – hey, es ist einfach Zufällig, und Sie müssen einen sehr aktiven Geist haben – also damit umgehen.

Lance Winslow ist ein Online-Autor, seine neuesten eBooks sind Zusammenstellungen von Science Fiction Short Stories. Lance Winslow ist halb pensioniert und Gründer des Online Think Tank http://www.WorldThinkTank.net – Sie können Lance Winslow per E-Mail kontaktieren, um über Dialoge, Diskussionen, Diskussionen oder Diskussionen zu interessanten Themen zu sprechen.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.